Taman Negara

Am Vormittag fuhren wir 3 Stunden mit einem Boot den Fluss zum Taman Negara hinauf; wir entdeckten ein paar Affen in BĂ€umen und konnten WasserbĂŒffel beim Baden beobachten! Nach der schönen Fahrt wanderten wir ca. 4 Stunden durch den Nationalpark, gingen den Canopywalk (sehr schöne Aussicht da oben) und anschließend zum Aussichtspunkt Bukit Terisek. Es war extrem heiß und schwĂŒl, trotzdem war die Wanderung durch den Dschungel ein absolutes Highlight!!

South Malaysia

Unser Pech hielt weiter an – wir wurden zu 2 verschiedenen Busstationen geschickt und dann fuhr kein Bus nach Cherating, so dass wir letztendlich mit dem Taxi (mit einem EXTREM nervigen Fahrer…) fahren mussten. In Cherating wurden wir allerdings fĂŒr unsere MĂŒhseligkeiten belohnt: sehr schöner, kleiner und untouristischer Ort am Meer!

Typisch… (Teil 4)

Ich erinnere mich an den Tag, als ich zum ersten Mal eine Recherche zu SĂŒdostasien angestellt hatte. Damals war ich mitten in meinem Studium, hatte eine Wohnung, einen guten Job… einfach ein geregeltes Leben. Eigentlich wollte ich nur ein wenig meine geographischen Kenntnisse verbessern, fand dann aber plötzlich dutzende unglaubliche Fotos und Reiseberichte…

und plötzlich packte mich die Reiselust!